Am 03. Februar fand der KickOff-Workshop unseres neuen VR-Projekts gemeinsam mit der Hochschule Flensburg statt.

Prof. Dr. Till Albert und Katharina Selck (Wissenschaftliche Mitarbeiterin) haben gemeinsam mit Robin und Gil in einem mehrstündigen Workshop die geplanten Funktionalitäten des Forschungsprojektes erarbeitet und priorisiert. Auch Ideen für eine zukünftige Weiterentwicklung wurden bereits erörtert.

Es handelt sich um ein hochinnovatives VR-Projekt mit einem nicht zu vernachlässigten Anteil an forschungsrelevanten Aspekten. Wir können an dieser Stelle noch nicht allzu viel verraten, es sei dennoch schon mal so viel gesagt: In dem Projekt geht es um eine Virtual Reality Meeting-Anwendung, in der es verschiedene Szenarien geben wird, die nach bestimmten Voraussetzungen veränderbar sind.

Wir freuen uns riesig auf das gemeinsame Projekt! Zudem dürfen wir nun auch bekannt geben, dass wir ab jetzt offizieller Partner der Hochschule Flensburg sind!

 

Cookie Consent mit Real Cookie Banner